Aktuelle Angebote Medialität und Heilen bei CANGLESKA

Rückführung

Manchmal befinden wir uns in Situationen, in denen wir weder vorwärts noch rückwärts gehen können. Wir drehen uns im Kreis und verstehen nicht, wieso wir immer wieder in die gleichen Verstrickungen geraten. In dieser Situation ist es hilfreich, in die Tiefe zu gehen um zu verstehen, welches der Schlüssel zur Lösung dieser Blockaden ist. Dabei kann die Rückführung eine besondere Hilfe leisten, denn wenn wir die Gegenwart verstehen wollen ist es notwendig, die Vergangenheit zu kennen.

Die Rückführungstherapie wird auch als Ursachentherapie bezeichnet, denn viele unserer Probleme im heutigen Alltag sind in Aspekten unbewältigter Vergangenheit begründet. Das können schwierige, unverarbeitete Erlebnisse des jetzigen Lebens, entweder aus der vorgeburtlichen Zeit, der frühen Kindheit, der Jugend oder dem Erwachsenenleben sein und oft ist die Ursache auch in früheren Leben zu finden. Durch eine Rückführung können wir die Ursachen von Blockaden, Ängsten, Missbrauch, Schuldgefühlen, Verstrickungen usw. erkennen und können danach dazu übergehen sie wirksam aufzulösen. 

Das Loslösungsritual ist fester Bestandteil einer Rückführung, denn nur durch das Hervorholen von Wissen, können wir keine Probleme lösen. Wir sind oft an Menschen, Orte oder Situationen gebunden, die zwar lange vorbei und aus unserem Alltagsbewusstsein entschwunden sind, aber deren Nachwirkungen belasten uns noch heute und behindern unser Weiterkommen.

Mit leichten Atemübungen entspannen wir den physischen Körper und bringen unser Unterbewusstsein in den Vordergrund. Diese Arbeit geschieht vor allem energetisch am Emotionalkörper, deshalb wird dafür gesorgt, dass keine Musik und kein Duft Sie von dem ablenken, was Ihre Seele an Unverarbeitetem hervorbringt.

Alles, was Sie sehen ist in dem Moment, in dem Sie es wahrnehmen richtig und ob diese Bilder nun aus einem tatsächlich gelebten Leben hervorkommen, oder ob es Bilder sind, mit denen Ihre Seele Ihnen das Problem nahe bringen will, ist dabei nicht wichtig.

Ganz sanft und ohne Druck spazieren Sie durch Ihre Bilder und erleben Situationen und Umstände, die Ihnen helfen, Ihre heutige Situation von einem anderen Gesichtspunkt aus wahrzunehmen. Dabei fallen den Klienten meist spontan Lösungsansätze ein, die wir dann auf die Durchführbarkeit überprüfen.

Nach einer Rückführung sollten Sie sich in jedem Fall erleichtert und wohl fühlen und ich nehme mir für Sie so lange Zeit wie Sie es brauchen.

 

Nach Ihrer Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail vereinbaren wir gemeinsam einen Sitzungstermin. Zögern Sie bitte nicht, mich für weitere Fragen zu kontaktieren.

 

Ich nehme mir für jede Rückführung einen halben Tag Zeit, so dass Sie während der Sitzungsdauer nicht einem zeitlichen Druck ausgeliefert sind.

Da jede Rückführung individuell auf den Klienten zugeschnitten ist, kann man nicht generell sagen wie lange sie jeweils dauert, durchschnittlich geht man von ein  bis zwei Stunden aus, abhängig davon, wie gut der Klient sich darauf einlassen und visualisieren kann.

Der Preis beträgt SFR 300.- unabhängig von der Zeitdauer. Zögern Sie bitte nicht, mich für weitere Fragen zu kontaktieren.

Share