Sitzungen & Beratungen

Loslösung

Loslösung nach Phyllis Krystal

Wir alle sind an unsichtbare Ketten gebunden, Dinge, die uns binden, blockieren und uns daran hindern, zu sein, wer wir wirklich sind. Diese Bindungen kommen aus der Kindheit, aus unserer familiären Umgebung und sind  geprägt von Ängsten und Reaktionen auf vergangene Vorkommnisse. Eine von Phyllis Krystal entwickelte Methode kann uns helfen, diese Bindungen und diese von all denjenigen Personen und Dingen, die uns gegenüber als Autorität fungieren und so Kontrolle über uns ausüben, zu lösen.

 

Phyllis Krystal wurde 1914 in London, England, geboren. Bevor sie in die USA zog, machte sie ihren Universitätsabschluss an dem Bishop Otter College und unterrichtete drei Jahre an weiterführenden Schulen. Sie heiratete Sidney Krystal, einen bekannten Rechtsanwalt in Los Angeles. Sie hatten zwei Töchter, eine davon schenkte ihnen einen Enkelsohn und eine Enkeltochter. Frau Krystal ist seit 1993 verwitwet. Im Jahre 2004, im Alter von 91 Jahren, zog sie nach München, Deutschland, wo sie bis heute lebt und arbeitet. Phyllis hat mehrere Bücher geschrieben, die meisten davon können in unserem Shop bezogen werden.

Die Ablösung von diesen Kontrollfaktoren wird es uns ermöglichen, die unterschiedlichen Schichten der Konditionierung, die unser inneres Licht des Höheren Bewusstseins, unser Wahres Selbst verdunkeln, zu entfernen. Die in dieser Methode enthaltenen Übungen können uns helfen, uns von all dem zu befreien, was unser Wahres Selbst davon abhält, Ausdruck zu finden durch unsere äussere Schale oder Behälter, bestehend aus Körper, Verstand, Persönlichkeit und Ego.

Phyllis betont die Tatsache, dass es sich bei dieser Methode nicht um eine so genannte „Schnell-Reparatur“ handelt. Jeder Mensch muss bereit sein, die entsprechenden Übungen anzuwenden und darf nicht von anderen erwarten, dass sie das Allheilmittel seien, um ihre Probleme zu beseitigen. Es besteht lediglich die Möglichkeit für jeden einzelnen, wenn er oder sie bereit ist, bei sich die notwendigen Veränderungen und inneres Wachstum hervorzubringen, anstatt vergeblich zu versuchen, andere zu verändern.  

Bei folgenden Themen kann eine Loslösung die geeignete Massnahme sein:

  • Trennung, Scheidung
  • Schwierigkeiten beim Loslassen generell
  • Verlust oder Verlustängste
  • Erreichung des Pensionsalters
  • Reale oder gefühlte Fremdbestimmung
  • Nicht gelebte Möglichkeiten
  • Ungewollte, unerwartete Kündigungen 
  • Fehlendes Lebensziel

Nach Ihrer Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail vereinbaren wir gemeinsam einen Sitzungstermin. Zögern Sie bitte nicht, mich für weitere Fragen zu kontaktieren.

Ein Loslösung dauert ca. 60 Minuten und kostet SFR 150.-

Share